CoD: Black Ops 4

Für Call of Duty: Black Ops 4 optimierte Gaming PCs jetzt konfigurieren!

Was sind die Hardwareanforderungen für Call of Duty: Black Ops 4, fragst du Dich? Du suchst den perfekten PC für Call of Duty: Black Ops 4? Dann sind unsere speziell auf Call of Duty: Black Ops 4 abgestimmten Gaming PCs genau das Richtige für Dich, denn wir haben für Dich die Benchmarks der renommiertesten Hardwaremagazine (z.B. ComputerBase, PC Games Hardware etc.) studiert sowie eigene Benchmarktests durchgeführt und stellen Dir hier optimierte PCs vor.

Hardwareanforderungen für einen Gaming PC für Call of Duty Black Ops 4:

Welcher Prozessor ist optimal für Call of Duty: Black Ops 4?

Da die Performance in Call of Duty hervorragend von jedem zusätzlichen CPU-Kern profitiert, empfehlen wir zum Einstieg (60FPS) einen AMD Ryzen 5 2400G-Prozessor oder einen Intel Core i3-8100. Erwartest Du konstant mehr als 60 FPS, so raten wir Dir zu einem Intel Core i5-9600K oder AMD Ryzen 5 2600X, für die Verwendung eines 144Hz-Monitors legen wir den Intel Core i7-9700K nahe.

Welche Grafikkarte sollte es für Call of Duty: Black Ops 4 sein?

Für Call of Duty nicht minder wichtig ist die Grafikkarte, für Full-HD und 60 FPS eignen sich die GeForce GTX 1060 6GB oder AMDs RX 580 8GB, da weniger als 6GB Videospeicher bereits für erhebliche Performanceverluste sorgen können. Beispielsweise erreicht eine GTX 1060 mit 3GB nur die halbe Leistung einer GTX 1060 6GB. Für mehr als 60FPS in Full-HD oder WQHD empfehlen wir eine GeForce RTX 2060 oder eine RTX 2070, da diese 8 Gigabyte VRAM bietet. Mit einer RTX 2080 ist ohne Abstriche auch 4K-Auflösung mit durchschnittlich 60FPS möglich.

Wieviel Arbeitsspeicher benötigt man für Call of Duty: Black Ops 4?

Black Ops 4 benötigt unabhängig von den gewählten Einstellungen schnell mehr als 8GB RAM, weswegen wir in unseren performanteren Systemen 16GB Arbeitsspeicher verbauen.

Brauche ich eine SSD für Call of Duty: Black Ops 4?

Für den schnellen (Wieder-)Einstieg in ein laufendes Match empfehlen wir die Installation des Spiels auf einer SSD, da so die Ladezeiten reduziert werden können.

Übersichtstabelle mit Hardwareanforderungen, weitere Tipps und Hinweise:

Bitte beachte, dass unsere Angaben nur annäherungsweise richtig sind. In extremen Szenarien können kurzzeitig weniger FPS als angegeben erreicht werden, in anderen Situationen aber auch deutlich mehr.

Nervige Nachladeruckler in Call of Duty: Black Ops 4 können durch überfüllten Grafikkarten-Videospeicher verursacht werden. Abhilfe kann hier eine Reduzierung der Textur- oder Schattendetails schaffen – oder aber ein Hardware-Upgrade in unserem Konfigurator.

Außerdem empfehlen wir Dir, im Optionsmenu "Shader Preloading" einzustellen, da so lästige Ruckler zu Rundenbeginn verhindert werden können.

Auflösung (Preset) Prozessor Grafikkarte Arbeitsspeicher
FHD 60FPS (Max) Intel Core i3-8100 GeForce GTX 1060 6GB 8GB RAM
FHD 90FPS (Max) AMD Ryzen 5 2600 GeForce GTX 1660 Ti 16GB RAM
FPS 120FPS (Max) Intel Core i5-9600K GeForce RTX 2060 16GB RAM
WQHD 60FPS (Max) Intel Core i5-9600K GeForce RTX 2070 16GB RAM
WQHD 75FPS (Max) AMD Ryzen 7 2700x GeForce RTX 2070 16GB RAM
WQHD 100FPS (Max) Intel Core i7-9700K GeForce RTX 2080 16GB RAM
4K 60FPS (Max) Intel Core i7-9700K GeForce RTX 2080 Ti 16GB RAM
CoD: Black Ops 4 1 - 5 von 5 Produkten
    • Intel Core i3-8100, 4x 3.60GHz
    • MSI B360M PRO-VD, Intel B360
    • GeForce GTX 1060 6GB, MSI
    • 8GB DDR4-2400, Corsair LPX
    • 240GB ADATA Ultimate SSD
    • 1TB Seagate BarraCuda
    • CPU
      i3-8100
    • GPU
      GTX 1060
    • RAM
      8GB
    • SSD+HDD
      240GB + 1TB
    Top
    COD:BO4 Gaming PC Core i3-8100 - GTX 1060 6GB
    ab CHF899,-
    Lieferzeit: Lieferzeit: 8-10 Werktage
    Merken
    Vergleichen
    ID: 9891
    • AMD Ryzen 5 2600, 6x 3,4GHz
    • MSI B450-A Pro, B450
    • GTX 1660 Ti, Gigabyte
    • 16GB DDR4-2400, Corsair LPX
    • 240GB ADATA Ultimate SSD
    • 1TB Seagate BarraCuda
    • CPU
      R5-2600
    • GPU
      GTX 1660 Ti
    • RAM
      16GB
    • SSD+HDD
      240GB + 1TB
    Neu!
    COD:BO4 Gaming PC Ryzen 5 2600 - GTX 1660 Ti
    ab CHF1.099,-
    Lieferzeit: Lieferzeit: 8-10 Werktage
    Merken
    Vergleichen
    ID: 10230
    • Intel Core i5-9600K, 6x 3.70GHz
    • ASUS Prime Z390-A, Intel Z390
    • RTX 2060, Gainward Phoenix GS
    • 16GB DDR4-2666, Corsair LPX
    • 250GB Samsung 860 EVO
    • 1TB Seagate BarraCuda
    • CPU
      i5-9600K
    • GPU
      RTX 2060
    • RAM
      16GB
    • SSD+HDD
      250GB + 1TB
    ab CHF1.499,-
    Lieferzeit: Lieferzeit: 8-10 Werktage
    Merken
    Vergleichen
    ID: 9892
    • AMD Ryzen 7 2700X, 8x 3,7GHz
    • MSI Gaming Plus, AMD X470
    • RTX 2070, Gainward Dual
    • 16GB DDR4-2400, Corsair LPX
    • 1TB Samsung 860 QVO
    • 550W Corsair TXM Series
    • CPU
      R7-2700X
    • GPU
      RTX 2070
    • RAM
      16GB
    • SSD
      1TB
    Neu!
    COD:BO4 Gaming PC Ryzen 7 2700X - RTX 2070
    Statt ab CHF1.899,- ab CHF1.849,-
    Lieferzeit: Lieferzeit: 8-10 Werktage
    Merken
    Vergleichen
    ID: 10231
    • Intel Core i7-9700K, 8x 3.60GHz
    • MSI Z390 Tomahawk, Intel Z390
    • RTX 2080, Gainward Tripple
    • 16GB DDR4-2666, Corsair
    • 1TB Samsung 860 QVO
    • 550W Corsair TXM Series
    • CPU
      i7-9700K
    • GPU
      RTX 2080
    • RAM
      16GB
    • SSD
      1TB
    Top
    COD:BO4 Gaming PC Core i7-9700K - RTX 2080
    Statt ab CHF2.349,- ab CHF2.299,-
    Lieferzeit: Lieferzeit: Derzeit nicht verfügbar
    Merken
    Vergleichen
    ID: 9894